24. Juli 2018
Blicke ich zurück auf zwanzig Jahre Waldorf, spüre ich wieder einmal , wie sehr ich mich mit dieser Schule verbunden fühlte. Wir alle haben viel mitgenommen aus diesen Jahren - ohne die Schule und vor allem auch die Waldorfpädagogik, zu der "unsere Schule" uns den Weg bereitet hat, wären wir nicht die, die wir heute sind.
Inklusion · 17. Juni 2018
... könnte man jetzt sagen. Man kann es aber auch anders sehen.
11. Mai 2018
Vergangene Woche hat Henri drei Tage in einer Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung hospitiert. Die Menschen dort haben ihn und uns herzlich willkommen geheißen. In Sachen Morbus Scheuermann habe ich heute Nachricht vom Kinderorthopäden in Sankt Augustin bekommen. Henris Morbus Scheuermann erfordert eine Operation - wann, ist noch ungewiss. So: Aus der Traum von Inklusion oder gar Inklusion an der Waldorfschule. So sehr hatte ich mir für Henri gewünscht, dass er auch in...
02. Mai 2018
Er hat geweint ... mein großer tapferer Junge hat geweint. In der Schule und später auch zu Hause.
Inklusion · 30. April 2018
Nicht einmal eine Woche ist es her ... mit einem Mal und ohne dass der Überbringer der Nachricht (die Bewegung in jahrelangen Stillstand gebracht hat) es beabsichtigt hatte (ganz im Gegenteil), sah ich mich unter Zugzwang. Seit ich die Hintergründe von Henris Aufnahme an unserer Schule kenne, kann ich nachvollziehen, dass die formelle Zustimmung eines Großteils des Kollegiums einerseits und Gleichgültigkeit oder Ablehnung andererseits durchaus vereinbar sind. Nein, ich werde nicht...
Inklusion · 10. April 2018
Gestern habe ich - ohne es geplant zu haben - die große Pause an einer Gesamtschule erlebt, der Inklusion ein großes Anliegen ist.
Inklusion · 08. April 2018
Wie sage ich's , wie berichte ich im Blog darüber, was Henri und mich nicht weniger schon seit Wochen umtreibt - mich nachdenken, zweifeln und machmal auch ein wenig verzweifeln lässt. Heute Morgen nun war mir - vor unserem Ausflug nach Heidelberg - ein Blogartikel zu Thema Inklusion Anlass, es mir in wenigen Worten und in Form einer kleinen Geschichte von der Seele zu schreiben. Weil sie dort nicht veröffentlicht wurde, hat sie nun in meinem Blog ihren Platz. Vielleicht werde ich in den...
21. März 2018
Nun hat es - dank Heidelberger Highspeedverbindung - doch noch geklappt, unser Video am 21. März hochzuladen :-). Danke Elias, fürs Erstellen, Hochladen und ganz viel mehr ... bester Bruder ❤️!
Morbus Scheuermann · 21. März 2018
Es sind nicht gerade die besten Nachrichten, die wir von der Orthopädie des Altonaer Kinderkrankenhauses bekommen haben.
12. März 2018
Nachdem in den letzten Wochen und Monaten viel Energie in das Bemühen um Verbesserung von Henris schulischen Möglichkeiten geflossen ist, gibt es jetzt eine neue Herausforderung.

Mehr anzeigen