Diagnose "Behinderung" - und dann? Lesung und Gespräch im Saarbrücker Schloss

Es ist schon ein paar Jahre her, dass uns die Humangenetikerin Dr. Oehl-Jaschkowitz für Ihr Buchprojekt interviewt und Charlotte Fischer Henri in der zweiten Klasse Grundschule mit ihrer Kamera besucht hat. Nun ist das Buch erschienen und der Verlag lädt für morgen, Freitag, 11. September, 20.00 Uhr, zu einer Buchpräsentation mit Lesung und Gespräch ins Saarbrücker Schloss ein. 

Auch wenn wir morgen mit der Familie dort sein werden, muss ich gestehen, dass ich es bis heute nicht geschafft habe, unsere Interviews im Buch zu lesen. Die Zeit der Pränataldiagnostik liegt nun schon über 13 Jahre zurück - ein Zeitraum, den man für eine Wundheilung für angemessen halten könnte ... und ich rühre (abgesehen von meinem schon vor Jahren geschriebenen Erfahrungsbericht) nicht einmal daran...



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Neues aus dem BLOG: