Rain in Spain

Es regnet, oder besser: Es schüttet, nahezu ohne Unterlass ... dass es in Spanien soo regnen kann ... und das seit drei Stunden andauernde Gewitter lässt uns unsere Unterkunft noch mehr schätzen ... die armen Camper ... mit Spaten haben wir früher Gräben ums Zelt gezogen, aber bei solchen Güssen hätte wohl auch der Motivierteste kapituliert und sich ins schützende Auto zurückgezogen. Marie sagt gerade, ab morgen werde es wieder besser ... unermüdlich studiert sie heute die Online-Prognosen... derzeit sieht sie ein "Riesentief genau über Nordspanien" und Dirk ergänzt "morgen früh ist es weg, das geht noch bis drei / halb vier" (in der Nacht) ... mögn die beiden recht behalten! 

Schon vor dem Frühstück verlangte Henri sich heute seine Regenjacke ("mit Kapuze" ergänzte er), die Fahne schon in der Hand ... Fahnenstehen geht bei jedem Wetter ;-) Ich konnte ihn zumindest so lange abhalten bis der Regen etwas nachgelassen hatte - die Regenhose haben wir nämlich zu Hause gelassen. Ohne Fahnen sähe Henris Welt wahrscheinlich ganz anders aus... eine Fahne und nur ein wenig Wind ... und Henri ist glücklich!

Ganz und gar wetterunabhängige Freude: Henri und die Fahne(n) 

21. August 2014 : Schreiben üben und anschließend nach Figueres zu Dalí

Gestern Morgen hat Henri zum ersten Mal im Urlaub geschrieben und heute haben wir mit der "Baiersbronner Methode" Sätze bilden geübt. Der Anfang ist gemacht ... Wir haben uns fest vorgenommen, nun dran zu bleiben... sprechen, lesen, schreiben mit der Hand und am PC ... es gibt so viele Übungsfelder. Den gestrigen Nachmittag haben wir im Dalí-Museum in Figueres und anschließend im Städtchen verbracht. Auch wenn Shoppengehen und kleine Kinder (zumindest in unserer Familie) kaum kompatibel sind - wir hatten einen schönen Tag... zumal auch ganz ohne Regen :-) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gabriela (Samstag, 23 August 2014 12:40)

    Ich hoffe, das morgen von gestern hat regenfrei begonnen und es werden bald wieder richtige Sommerferien für euch! Wunderschöne Bilder! Alles Liebe, Gabriela

Neues aus dem BLOG: